Blog

10.01.2017

Sport hilft, die mentalen und physischen „Batterien“ wieder aufzutanken – auch am Arbeitsplatz

Interview mit Uwe Conell, Diplom-Sportlehrer, Personal Trainer und Unternehmensberater für Corporate Fitness. 

Uwe Conell trainiert nicht nur seit 1999 Privat- und Geschäftskunden, er berät auch Firmen wie Allianz und Microsoft in Sachen „Gesundheit am Arbeitsplatz“. Die Münchner Zentrale der Microsoft Deutschland GmbH hat Uwe Conell bei der Einrichtung eines firmeneigenen Bereichs für Sport und Rehabilitation beraten.  

Frage: Herr Conell, Sie beraten seit vielen Jahren auch Firmen im Bereich Fitness und Gesundheit. Ist die Fitness der Mitarbeiter inzwischen Firmenangelegenheit?

Uwe Conell: Absolut. Eine Trainingsmöglichkeit am Arbeitsplatz vermeidet organisatorische Hürden und ermöglicht das situativ notwendige Auftanken von mentalen und physischen Ressourcen. Ein firmeneigener Sportbereich mit einer zweckmäßigen Ausstattung und kompetenten Trainern motiviert die eigenen Mitarbeiter und sorgt nachhaltig für mehr Gesundheit.

Frage: Und deshalb ist es sinnvoll, firmeneigene Fitnessräume einzurichten?
Uwe Conell: Absolut. Wenn die gepackte Sporttasche am Schreibtisch steht, geht man eher zum Training. Zum anderen hat nicht jeder Trainingsequipment zuhause oder ist Mitglied in einem guten Studio. Firmeneigene Sportbereiche mit einer professionellen Ausstattung und vielleicht auch Trainern, die regelmäßig kommen garantieren gesundes und effizientes Training.

Mehr >


24.11.2016

Medica 2016

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch der diesjährige Auftritt auf der weltgrößten Medizinmesse MEDICA in Düsseldorf war ein voller Erfolg. FLEXI-SPORTS war mit einem großen Team vier Tage vor Ort und hat zahlreiche interessierte Kunden und Geschäftspartner zu allen wichtigen Fragen rund um die Themen Gesundheit, Wohlbefinden und Bewegung beraten. Ein ganz großes Thema waren dieses Jahr Faszien, viele Besucher haben die medRoll und die Faszienkugel ausprobiert und waren begeistert. Kugel und Rolle sind aus dem porenfreien Werkstoff PUR hergestellt, die Anwendung ist deshalb besonders hygienisch und angenehm.

Mehr >


18.08.2016

Usain Bolt trainiert mit dem FLEXI-SPORTS Trainingsboden für Functional Training

Usain Bolt ist eine Sprinterlegende. Er gewann in drei olympischen Spielen insgesamt 9  Mal olympisches Gold: In der 4x100 Meter-Staffel, über 200 Meter und in der Königsdisziplin, dem 100-Meter-Sprint. Das hat noch niemand vor ihm geschafft und es ist fraglich, ob es jemals wieder ein Mensch schaffen wird.

Im Training vertraut Usain Bolt nur den Besten wie dem funktionellen Boden der Firma FLEXI-SPORTS. Dieser dämpft, aber ist nicht weich und gibt Trainierenden den richtigen Halt. Die Belastung auf die Gelenke wird bis zu 60 % reduziert.

Der funktionelle Boden von FLEXI-SPORTS ist der richtige Boden für Goldmedaillengewinner und alle anderen!